Err

Rangeley 17'

(Code: RANGELEY17degrun)
Farbe :
3.740,00 €
Rangeley 17'
  • Rangeley 17'
  • Rangeley 17'

















Der Rangeley 17‘ liegt in der Mitte zwischen Kanadier und Ruder-Boot. Der V-Boden macht es seetüchtiger als ein Ruderboot, vor allem auf Seen. Das Boot kann sowohl gerudert als auch mit einem kleinen Verbrennungs- oder Elektro-Motor angetrieben werden.
Der Rangeley 17‘ hat eine größere Zuladung als die 15‘ –Version und das schmaler zulaufende Heck macht es leichter zu rudern.
EG-zertifiziert, Klasse D, kann drei Erwachsene an Bord nehmen (maximale Gesamtlast: 375 kg, einschließlich Motor); er kann mit  Rudern (etwa weniger mit Paddel) angetrieben werden, oder mit einem kleinen elektrischen oder thermischen Motor mit einer maximalen Leistung von 8 PS (5,9 kW), mit eine kurze Schaftlänge.        

Standard-Ausstattung:

- 3 Sitze
- Schwimmkörper
- Spitzenschutz aus Kevlar
- Ablass-Schraube im Heck, von außen zugänglich
- Zwei Angelruten-Halter „Scotty"
- Dollen (Aufnahmen für Ruder)

Empfohlenes Zubehör: Verbrennungsmotor bis 8 PS oder Elektro-Motor (Torqeedo 1003S)

Marque : Esquif


 Optionen (klicken auf den Optionen, um sie auszuwählen):



 Länge  5,18 m (17')    Süllrand  Vinyl
 Breite  1,29 m    Farbe  Olivgrün oder camo
 Tiefe  41 cm    Gewicht  57 kg
 Form  Hinteres Quadrat    Sitzbank  Esche und Riemen
 Kielsprung  xx cm vorne, xx cm hinten    Baustoffe  T-Formex